Kurz und Knackig

Wir bietet Ihnen eine nachhaltige Alternative zu Supermärkten und großen Handelsketten.
Mit unserem digitalen Marktplatz für regionale Lebensmittel fördern wir kleine heimische Landwirtschafsbetriebe und Bauernhöfe und wirken somit dem Trend zu Massenproduktion und Monokultivierung entgegen. Unser Ziel ist es, das „Bauernsterben“ zu verringern und den Betrieb einer kleinen Landwirtschaft wieder rentabler und attraktiver zu machen. Wir möchten in der Bevölkerung mehr Bewusstsein für die Herkunft und den Wert der täglich konsumierten Produkte schaffen.

Ois hoib so wüd

STEP 01

wähle deine Produkte

STEP 02

gib deine Adresse ein

STEP 03

wir holen sie beim Bauer

STEP 04

wir lieferns dir

Unsere Ambitionen

Gesünder Essen

Alle Produkte enthalten hochwertige Zutaten und werden von unseren Kleinbäuerinnen und Kleinbauern hingebungsvoll und mit größter Sorgfalt für Sie hergestellt.

Nachhaltigkeit

Mit Ihrem Einkauf bei kleinbauernmarkt.at unterstützen Sie eine nachhaltige Landwirtschaft, fördern die Artenvielfalt und Biodiversität in unserer Region und helfen, die Existenz von unseren Kleinbäuerinnen und Kleinbauern zu sichern.

frisch und regional

Bestellen Sie eine Vielzahl hochwertiger regionaler und saisonaler Lebensmittel von verschiedenen Kleinproduzentinnen und Kleinproduzenten aus den Regionen rund um Graz.

kurze Lieferkette

Alle Produkte gelangen ohne Zwischenhändler oder Umwege direkt vom Bauernhof zu uns. Wir kümmern uns um Verpackung und Versand der Ware und liefern die bestellten Lebensmittel per Post zu Ihnen nach Hause.

Über Kleinbauernmarkt.at

Bei kleinbauernmarkt.at hast du die Möglichkeit, hochwertige regionale Lebensmittel steirischer Kleinbetriebe bequem von zu Hause aus bestellen. In unserem Sortiment findest du ausschließlich Produkte von kleinen steirischen Bauernhöfen, bei denen eine traditionelle naturnahe Landwirtschaft im Mittelpunkt steht.

Unsere ProduzentInnen führen oftmals einen Familienbetrieb und haben keine oder nur eine sehr geringe Anzahl an MitarbeiterInnen. Wir achten mit großer Sorgfalt darauf, nur kleine, von uns geprüfte Betriebe aufzunehmen. Viele Produkte unserer Bäuerinnen und Bauern sind nur in unserem Online- Bauernmarkt oder durch direkte Abholung ab Hof erhältlich.

Kleinbauernmarkt.at bietet dir eine regionale und nachhaltige Alternative zu Supermärkten und großen Handelsketten. Mit unserem digitalen Marktplatz für regionale Lebensmittel fördern wir kleine heimische Landwirtschafsbetriebe und Bauernhöfe und wirken somit dem Trend zu Massenproduktion und Monokultivierung entgegen. Unser Ziel ist es, das „Bauernsterben“ zu verringern und den Betrieb einer kleinen Landwirtschaft wieder rentabler und attraktiver zu machen. Wir möchten in der Bevölkerung mehr Bewusstsein für die Herkunft und den Wert der täglich konsumierten Produkte schaffen.

Bei kleinbauernmarkt.at legen wir besonders großen Wert auf Ehrlichkeit und Transparenz. Daher geben wir unseren KundInnen die Möglichkeit, die Herkunft und die Herstellung der bei uns angebotenen Bauernprodukte einfach nachzuvollziehen. Jede/r unserer AnbieterInnen besitzt einen eigenen Bereich auf unserer Website zur Vorstellung des Betriebs. Dort findest du viele interessante Informationen über die verschiedenen Höfe, die Produkte und die Ernte- bzw. Verarbeitungsmethoden. Jeder Kleinproduzent und jede Kleinproduzentin erzählt in eigenen Worten und Bildern eine einzigartige Geschichte.

Alle Produkte in unserem Angebot sind mit den zugehörigen Herstellern und Herstellerinnen verlinkt und lassen sich somit ganz einfach zurückverfolgen. Vom Feld bis in Ihren Kühlschrank – bei uns bleiben keine Fragen offen!

Nachhaltigkeit

Bei kleinbauernmarkt.at liegt uns ein nachhaltiger und naturnaher Umgang mit unserer Umwelt besonders am Herzen. Durch unsere Arbeit möchten wir dazu beitragen, das Bewusstsein für die Herkunft unserer Lebensmittel zu stärken und einen Weg zeigen, wie Landwirtschaft im Einklang mit unserer Umwelt funktionieren kann. Wie wir das tun und wie du mit deinem Einkauf einen nachhaltigen und fairen Umgang mit Lebensmitteln förderst, erfährst du gleich hier.

Wir achten mit größter Sorgfalt darauf, dass bei uns keine Lebensmittel weggeworfen werden! Die bei uns angebotenen Produkte sind stets nur in kleineren Mengen auf Lager und werden regelmäßig und in kurzen Abständen von unseren Kleinbäuerinnen und Kleinbauern nachproduziert. So garantieren wir nicht nur zu jeder Zeit die Frische unserer Produkte, sondern sorgen außerdem dafür, dass jedes Einzelne der wertvollen und mit Liebe produzierten Produkte auch bei einem/einer VerbraucherIn landet – nicht im Müll. Um dieses Ziel konsequent zu erreichen, bieten wir in unserem Online-Shop nur Produkte zum täglichen Versand an, die über eine ausreichende Haltbarkeit verfügen, damit die (wenn auch kurzen) Lagerzeiten problemlos überstanden werden.

Die von uns angebotenen Lebensmittel kommen ohne Zwischenhändler und lange Transportwege direkt vom Bauern zu uns. Wir achten dabei auf eine möglichst kurze Lieferkette und bekommen die Produkte entweder direkt in unserer Lager geliefert, oder holen diese bei unseren Partnerbetrieben am Hof ab. Da sich alle Betriebe und Bauernhöfe in der Steiermark im näheren Umkreis unseres Standortes befinden, legen unsere Produkte nur minimale Transportwege zu uns zurück. So kommen deine Lebensmittel ohne Umwege bei dir zuhause an.

Für den Versand unserer Produkte verzichten wir vollständig auf Plastik und verwenden ausschließlich umweltschonende biologisch abbaubare Materialien. Der Umwelt zuliebe verzichten wir bei der Verpackung unserer Sendungen auf die Verwendung von Werbemitteln wie etwa bedruckte Kartons und Klebebänder. Stattdessen verwenden wir als Verpackung so oft wie möglich gebrauchte Kartons, weshalb das Aussehen unserer Pakete von Bestellung zu Bestellung unterschiedlich sein kann. Als Füllmaterial für unsere Sendungen verwenden wir zu einem großen Teil alte Zeitungen und Prospekte, die wir regelmäßig in unserem Umfeld einsammeln.

Wir legen großen Wert auf Mehrfachverwendung und Recycling und versuchen unsere Verpackungen und Materialien so oft wie möglich wiederzuverwenden. Solltest du dich also einmal in der Nähe unseres Standortes in Graz befinden, nehmen wir gerne deine gebrauchten Kartons, Füllmaterialien, Eierkartons und Pilzschalen zur Wiederverwendung entgegen. Hierbei achten wir natürlich streng auf die Einhaltung aller Hygienemaßnahmen.

Wir bieten dir auch die Möglichkeit, deine Bestellung täglich von 9:00 – 12:00 oder nach vorheriger Terminvereinbarung bei uns in der Abholstation in der Wegenergasse 1, 8010 Graz, abzuholen. Um Verpackungsmaterial zu sparen und die Umwelt zu schonen, freuen wir uns, wenn zur Abholung ein eigenes Sackerl oder Gefäß für den Transport mitgenommen wird, sodass die bestellte Ware nicht verpackt werden muss.

Qualität

In unserem Sortiment findest du eine abwechslungsreiche Auswahl hochwertiger und liebevoll hergestellter Bauernprodukte. Von frischem Obst und Gemüse mitten aus Graz, steirischem Kürbiskernöl, heimischen Getreidesorten bis hin zu köstlichen Spezialitäten wie Kürbisketchup findest du bei uns alles was das kulinarische Herz begehrt.

Unser Sortiment variiert je nach Jahreszeit und Angebot unserer Kleinbäuerinnen und Kleinbauern. Diese arbeiten sehr naturverbunden und bieten dir alles, was gerade wächst und Saison hat. Die meisten Produkte werden nur in geringen Mengen produziert, sind dafür aber umso hochwertiger und werden mit viel Liebe hergestellt und verarbeitet.

deine Vorteile

Aktuelle Situation

in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie

Gerade Kleinbäuerinnen und Kleinbauern haben es in der heutigen Zeit am schwersten. Durch die Preisschlacht, die sich die großen Supermärkte und Nahrungsmittelketten gegenseitig liefern, wird es für kleine ProduzentInnen immer schwerer, zu überleben und AbnehmerInnen für ihre Produkte zu finden. Da die geringen Abnahmepreise der Supermärkte und Zwischenhändler nicht ausreichen, um von einer kleinen Landwirtschaft leben zu können, werden LandwirtInnen immer häufiger dazu verleitet, auf Monokultur und Massenproduktion umzusteigen. Die Folgen für Landwirtschaft, Umwelt, Mensch und Tier sind jedoch verheerend.

Massentierhaltung und Monokultur wirken sich negativ auf die Artenvielfalt unserer Tier- und Pflanzenwelt aus und fördern den Fortschritt des Klimawandels. Außerdem wird das sogenannte Bauernsterben durch den Drang zur Massenproduktion weiterhin beschleunigt, da kleine Anbieter nicht mehr lukrativ produzieren können. Studien zeigen, dass ein großer Teil der österreichischen LandwirtInnen mittlerweile nicht mehr ausschließlich von der eigenen Landwirtschaft leben kann. Die meisten Bäuerinnen und Bauern betreiben ihre Höfe deshalb nur noch als Nebenerwerb und verdienen ihr Haupteinkommen auf anderen Wegen. Sollte sich dieser Trend fortsetzen, wird es immer weniger traditionelle Bauernhöfe geben, da es für die meisten kleineren LandwirtInnen nur noch wenig Anreiz gibt, eine Landwirtschaft zu betreiben.

Um dem Bauernsterben und dem Trend zur Massenproduktion entgegenzuwirken, bieten wir auf kleinbauernmarkt.at deshalb bewusst Produkte von den kleinsten ProduzentInnen an, die es momentan am schwersten haben. Kleinbäuerinnen und Kleinbauern erhalten bei uns den Vorteil, ihre Produkte einem breiten Kundenstamm zu präsentieren und dadurch ihre Verkaufszahlen zu steigern – ohne zusätzliche Kosten, ohne Verpflichtungen und ohne Mehraufwand! Von der Lagerung der Lebensmittel über die Verpackung bis hin zum Versand der Produkte übernehmen wir für unsere HerstellerInnen alle wichtigen Schritte, die zum Verkauf der Produkte nötig sind. Unsere ProduzentInnen müssen sich somit keine Gedanken um Marketing, Kundschaft oder Versand ihrer Produkte machen und können sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren – den Anbau und die Erzeugung von Lebensmitteln und Bauernprodukten.

Um den HerstellerInnen die bestmöglichen Konditionen zu bieten, lassen wir sie den Preis ihrer Produkte bei uns selbst bestimmen. Zur Deckung unserer Kosten und für unseren Service schlagen wir bei jedem Produkt den selben, vergleichsweise geringen Prozentsatz auf, unabhängig vom Preis, den der/die ProduzentIn von uns verlangt. Der Großteil des Gewinns geht somit an die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern, ein kleiner Teil davon geht an uns. Ein geringerer Einkaufspreis bedeutet gleichzeitig einen geringeren Verkaufspreis auf unserer Website. So profitieren Kundschaft und HerstellerInnen gleichermaßen von dieser Preisgestaltung!

Sollten sich mehr Menschen zukünftig gegen den Einkauf bei großen Lebensmittelketten und für den Einkauf von regionalen Produkten kleiner ProduzentInnen entscheiden, könnte das einen entscheidend positiven Effekt auf unsere Umwelt und Lebensqualität haben. Beziehe deshlb deine Lebensmittel von steirischen KleinproduzentInnen aus der Region, statt die großen Supermärkte zu unterstützen und hilf dabei mit, eine positivere und nachhaltigere Zukunft zu gestalten!

Unsere Kleinbauern

Familie Gründl

Weingut

Familie Haring

Kürbiskernöl

Familie Heidemann

Freilandlegehennen

Wildhof Tapplerbauer

Kleinbauer